Laminaria (Seetang) gilt seit jeher als wertvolles Produkt. Es ist besonders beliebt in Asien und Lateinamerika. Diese Algen enthalten viele nützliche Substanzen und sind besonders jodreich. Auf seiner Basis wird eine Vielzahl von Gerichten zubereitet, kombiniert mit einer Vielzahl von Zutaten. Ich werde 2 Rezepte für Algensuppe teilen.

Zu einer Notiz. Für die Zubereitung der ersten Gänge können Sie sowohl frischen als auch getrockneten oder eingemachten Seetang verwenden. Letztere müssen vor der Zugabe zur Brühe gründlich in heißem Wasser von den Resten der Brühe gewaschen werden.

Suppe mit Algen und Ei

  • Kochzeit: 30 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 6-7.
Algensuppe mit Ei
Foto: de.womanexpertus.com

Um eine köstliche Suppe mit Seetang zuzubereiten, ist ein Minimum an zusätzlichen Zutaten erforderlich. Das erleichtert die Arbeit und verkürzt den Zeitaufwand in der Küche. Nur eine halbe Stunde - und ein leckeres Essen für das Familienessen ist fertig!

Erforderliche Produkte:

  • Wasser oder Brühe (Huhn, Fleisch, Fisch) - 2 l;
  • konservierter Seetang - 300 g;
  • Kartoffeln - 3 Stk .;
  • Zwiebel - 1 Stk .;
  • Karotten - 1 Stück;
  • Eier - 3 Stk .;
  • Pflanzenöl - 2 EL. l .;
  • Salz, Gewürze - nach Geschmack.

Arbeitsauftrag:

  1. Eier kochen, abkühlen lassen und mit Strohhalmen hacken.
  2. Die geschälten Kartoffeln würfeln und in kochendes Wasser gießen, die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren.
  3. Seetang von Salzlake abspülen, aus der Flüssigkeit drücken.
  4. Die Zwiebeln in Pflanzenöl würfeln und nach 2-3 Minuten, wenn sie weich werden, die geriebenen Karotten hineinlegen.
  5. Bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen lassen und dann vom Herd nehmen.
  6. Zu diesem Zeitpunkt sind die Kartoffeln fast gekocht. Geben Sie Seetang in die Suppe und probieren Sie die Brühe. Erst danach nach Geschmack salzen. Trotz der Tatsache, dass die Algen gewaschen wurden, bevor sie in die Pfanne gegeben wurden, war noch viel Salz darin.
  7. Nach 3-4 Minuten das Bratgut, die gehackten Eier und die Gewürze dazugeben. Auf das Kochen warten und vom Herd nehmen.

Ich habe das einfachste und minimalistischste Rezept gegeben. Wenn Sie möchten, können Sie der Zusammensetzung des Gerichts Fisch, Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Erbsen und anderes Gemüse hinzufügen und die Kartoffeln durch Reis oder Nudeln ersetzen. Dann wird die Suppe sättigender und Ihre Gäste und Haushalte bleiben sicher nicht hungrig.

Koreanische Art mit getrocknetem Kelp

  • Kochzeit: 1 Stunde 15 Minuten.
  • Portionen pro Packung: 5-6.
Koreanische Algensuppe
Foto: mycooktes.ru

Diese Suppe ist in Korea sehr beliebt. Es wird nicht nur an Wochentagen, sondern auch an Feiertagen zubereitet. Als Grundlage nehmen asiatische Köche Rindfleisch, Hühnchen oder Fisch und fügen auf jeden Fall Sojasauce hinzu. Versuchen Sie, ein solches Gericht zum Mittagessen zuzubereiten und genießen Sie seinen ursprünglichen, reichen Geschmack.

Zutaten für 2 Liter Wasser:

  • Rindfleisch - 400 g;
  • getrockneter Seetang - 90 g;
  • Knoblauch - ein paar Nelken;
  • Sojasauce - 3 EL. l .;
  • Sesamöl - 2 EL. l .;
  • Pflanzenöl - 2 EL. l .;
  • Salz ist eine Prise.

Schritt für Schritt Rezept:

  1. Das Rindfleisch in Streifen schneiden, wie Stroganoff. In eine Schüssel geben.
  2. Das Fleisch mit Sojasauce und Sesamöl gießen, mischen und 30 Minuten bei Raumtemperatur marinieren lassen.
  3. Getrocknete Algen in kaltem Wasser einweichen. Nach einer halben Stunde abnehmen, ausspülen und leicht zusammendrücken.
  4. Das Rindfleisch in der Marinade 5 Minuten in Pflanzenöl anbraten, dann den zerkleinerten Knoblauch dazugeben und unter ständigem Rühren in der gleichen Menge auf dem Feuer stehen lassen.
  5. Wasser in einem Topf aufkochen, etwas Salz hinzufügen, Fleisch hinzufügen. Eine halbe Stunde bei schwacher Hitze ziehen lassen.
  6. Nach dieser Zeit den mit einem Messer gehackten Seetang in die Brühe geben und weitere 15 Minuten kochen. Die Suppe heiß servieren, wenn möglich mit scharfem Gemüse nach koreanischer Art.

Zu einer Notiz. Wenn Sie keinen getrockneten Seetang bekommen könnten, können Sie Noriblätter nehmen - der Geschmack des Gerichts wird nicht schlechter.

Suppe mit Algen und Ei

Um eine köstliche Suppe mit Seetang zuzubereiten, ist ein Minimum an zusätzlichen Zutaten erforderlich. Das erleichtert die Arbeit und verkürzt den Zeitaufwand in der Küche. Nur eine halbe Stunde - und ein leckeres Essen für das Familienessen ist fertig!
Vorbereitung10 Minuten
Kochen30 Minuten
Gesamtzeit2 d 40 Minuten
Gericht am: Mittagessen
Die Küche: International
Personen: 7
Kalorien 1174.17kcal

Die Zutaten

  • 2 l Wasser oder Brühe (Huhn, Fleisch, Fisch
  • 300 g Eingemachte Laminaria
  • 3 Stück Kartoffel
  • 1 Stück Bow
  • 1 Stück Karotten
  • 3 Stück Eier
  • 2 Art. l Pflanzenfett
  • zu schmecken Salz
  • zu schmecken Gewürze

Schritt für Schritt Anleitung

  • Eier kochen, abkühlen lassen und mit Strohhalmen hacken.
  • Die geschälten Kartoffeln würfeln und in kochendes Wasser gießen, die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren.
  • Seetang von Salzlake abspülen, aus der Flüssigkeit drücken.
  • Die Zwiebeln in Pflanzenöl würfeln und nach 2-3 Minuten, wenn sie weich werden, die geriebenen Karotten hineinlegen.
  • Bei mittlerer Hitze 5 Minuten kochen lassen und dann vom Herd nehmen.
  • Zu diesem Zeitpunkt sind die Kartoffeln fast gekocht. Geben Sie Seetang in die Suppe und probieren Sie die Brühe. Erst danach nach Geschmack salzen. Trotz der Tatsache, dass die Algen gewaschen wurden, bevor sie in die Pfanne gegeben wurden, war noch viel Salz darin.
  • Nach 3-4 Minuten das Bratgut, die gehackten Eier und die Gewürze dazugeben. Auf das Kochen warten und vom Herd nehmen.

Video

Letztes Wort

Ich habe das einfachste und minimalistischste Rezept gegeben. Wenn Sie möchten, können Sie der Zusammensetzung des Gerichts Fisch, Fleisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Erbsen und anderes Gemüse hinzufügen und die Kartoffeln durch Reis oder Nudeln ersetzen. Dann wird die Suppe sättigender und Ihre Gäste und Haushalte bleiben sicher nicht hungrig.